Skip to main content
Über PANAMA

Das Parkinson Netzwerk für Versorger und Betroffene aus der Region

Die Parkinson Netzwerk Allianz Marburg ist eine Initiative, für alle die sich mit dem Thema Parkinson beschäftigen. Die Initiative wächst dabei durch ihre Mitstreiter*innen und bietet Gestaltungsspielraum für alle, die sich einbringen möchten. Erfahren Sie hier mehr über die Idee und das Konzept hinter PANAMA!

PANAMA ist für alle!

Nach diesem Leitgedanken richtet sich die Parkinson Netzwerk Allianz aus. Das Netzwerk versteht sich als eine Plattform, die verschiedene Angebote an Versorger und Betroffene aus der Region macht.

Unser Hauptziel: ein Raum für alle, die persönlich, beruflich oder strukturell mit dem Thema Parkinson in Berührung kommen. Durch eine gute Vernetzung soll eine bestmögliche Versorgungslandschaft im Raum Mittelhessen wachsen. Dafür setzt sich das Netzwerk in folgenden Bereichen ein:

  • Aufbau eines regionalen intersektoralen Versorgungsnetzwerks
  • Etablierung von kurzen Kommunikationswegen, auch über sektorale Grenzen hinweg
  • Möglichkeit zum Informationsaustausch und -erwerb
  • Förderung von innovativer Forschung und evidenzbasierter Praxis

Erfahren Sie hier mehr darüber, welche Angebote es für Sie gibt und wie Sie Teil des Netzwerks werden können:

Porträtbild - Marlena von Munster

Frau Marlena van Munster steht Ihnen als Netzwerkkoordinatorin für alle Anliegen zur Verfügung.

M.Sc. Marlena van Munster
Netzwerkkoordinatorin

Porträtbild - David Pedrosa

Herr David Pedrosa steht Ihnen als ärztlicher Ansprechpartner für alle Anliegen zur Verfügung.

PD Dr.med. David Pedrosa
Ärztlicher Ansprechpartner

Werden Sie teil des Netzwerks

Geimeinsam schaffen wir die bestmögliche Versorgungslandschaft rund um das Thema Parkinson in Mittelhessen.